Alcuéscar – Valdesalor (25km)

Die Strecke kam mir wesentlich länger vor. Wir sind beide recht auf dem Schnäuzelchen. Aber nach einer Dusche geht’s besser. Habe mich heute zwei mal geärgert! Nach 15 km hat mir Chrigu mit einer spanischen Ducado meinen neuen Faserpelz abgefackelt. Hat nun 3 Löcher. Mann !! Na, wir haben das dann unter Männern geregelt 😉 Ist alles wieder im Grünen:-) Und beim Ankommen waren alle Betten von sogenannten Pussy – Pilgern doppelt belegt. Wir hätten kein Bett mehr gehabt! Pussy – Pilger sind Typen, die sich ihr Gepäck mit einem Bus nach transportieren lassen und denen das Mittagessen auf dem Feld serviert wird. Auch das haben wir unter Männern geregelt! Punkt. So, jetzt Wäsche machen, Einkaufen und Essen gehen 😎 

Morgen sind wir bereits in Càceres! 

   
    
   
  

 

3 Kommentare zu „Alcuéscar – Valdesalor (25km)“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s